Designpreis Rheinland-Pfalz

Seit 1994 setzt Rheinland-Pfalz auf eine aktive Designförderung und betont mit der Auslobung des Designpreises die zentrale Rolle von Design als Innovationsfaktor und Impulsgeber für Wirtschaft und Gesellschaft.


Der Designpreis Rheinland-Pfalz zeichnet innovative, gestalterisch herausragende und inhaltlich überzeugende Designleistungen aus und verdeutlicht die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Design.

Gestaltungsprozesse regen zu ganzheitlichen Betrachtungen an, sie können sowohl zeitgenössische gesellschaftliche Entwicklungen abbilden als auch strategische und technologische Wege eröffnen.

Der Wettbewerb verdeutlicht den Nutzen von Design für die regionale Wirtschaft, die Gesellschaft und fördert Zusammenarbeit – durch die Auszeichnung beispielhafter Arbeiten, die im Dialog zwischen Unternehmen und Designer:innen entstanden sind.

Darüber hinaus schafft der Wettbewerb Sichtbarkeit gleichermaßen für Unternehmen, etablierte Designer:innen als auch für Nachwuchstalente und bietet eine Plattform für branchenübergreifenden Austausch sowie Vernetzung.

Der Designpreis Rheinland-Pfalz wird vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz vergeben und wird vom Designforum Rheinland-Pfalz durchgeführt.

Alle ausgezeichneten Arbeiten des Designpreises Rheinland-Pfalz 2022 sind hier zu finden:

designpreis-rlp.de


Der Designpreis RLP wird überarbeitet und findet 2024 wieder statt!